Andrè Wittlich

Der Schauspieler und Sänger André Wittlich stellte am Samstag, dem 22.08.2015 sein neues Programm „The Glory of Gershwin" in Bendorf auf der Festspielbühne an den historischen Eisenerz-Röstöfen auf der Vierwindenhöhe vor. Zusammen mit Ulli Cleves (Piano) unternahm er eine musikalische Reise vom Jazz zum Broadway. Egal ob Dixie, Jazz, Swing, Musical und sogar bis hin zur Oper: Gershwin war kein Genre fremd. Aus seiner Feder stammen unzählige Klassiker wie „I got rythm, A foggy day, Embraceable you“ und natürlich „Summertime“. Viele der Werke erlangten auch über Amerika hinaus große Popularität.